Browsed by
Tag: Mathematik

Thema Wahrscheinlichkeit in Mathematik

Thema Wahrscheinlichkeit in Mathematik

An diesem Thema hatten alle Schüler viel Freude! Die Schüler lernten mittels verschiedener Aufgaben das Eintreten eines bestimmten Ereignissen einzuschätzen und zu bewerten. Dabei verwendeten sie die Begriffe “möglich”, “unmöglich” und “sicher”.

Auf den Fotos sehen Sie, wie die Kinder herausgefunden haben, welche Augensumme am häufigsten gewürfelt wird, wenn man mit zwei Würfeln würfelt. Was glauben Sie: Welche Augensumme wird am häufigsten gewürfelt und warum? Wenn Sie die richtige Antwort wissen möchten, fragen Sie Ihr Kind! Es sollte die Antwort wissen.

Mathe-Stationen zum Thema Längenmaße

Mathe-Stationen zum Thema Längenmaße

Die Schüler konnten gestern je nach Geschwindigkeit bis zu acht verschiedene Stationen durchlaufen und so auf vielfältige Art lernen, Strecken zu schätzen und zu messen, Längeneinheiten umzuwandeln, Gegenstände zu messen und Längen zu ordnen.

Mathematik in action

Mathematik in action

Am Montag formulierten die Schüler im Mathematikunterricht eigene Schätzaufgaben. Heute gingen wir der Auflösung Lindas Schätzaufgabe nach:

“Die SSIS ist länger als 200 Meter.”

Die Schüler waren sich einig: Das stimmt! Aber stimmt es wirklich?

Am Nachmittag maßen wir gemeinsam die Länge der SSIS und wir kamen zu dem Ergebnis, dass die SSIS tatsächlich länger als 200 Meter ist. Unser Messergebnis war 205,70 Meter!

Ein kurzes Video dazu:

Mathematik News

Mathematik News

Diese Woche lernten die Schüler der dritten Klasse die halbschriftliche Multiplikation. Es ist wichtig, dass alle Kinder ein Lösungsverfahren erlernen, das sie bei jeder Multiplikationsaufgabe anwenden können, bei denen ein Faktor einstellig und der andere zwei- oder dreistellig ist.

Der halbschriftlichen Multiplikation liegt die Strategie “Erst …, dann …” zugrunde, welche den Schülern bereits von der halbschriftlichen Addition und Subtraktion bekannt ist.

In Klasse 4 steht momentan die schriftliche Multiplikation auf dem Programm.

 

Mathe News

Mathe News

In den nächsten Wochen werden wir uns mit dem Addieren und Subtrahieren im Zahlenraum bis 1000 beschäftigen.

Heute haben wir gesehen, dass verschiedene Rechenwege zum richtigen Ergebnis führen. Verschiedene Schüler haben ihren Rechenweg der Klasse erklärt. Wir haben festgestellt, dass die meisten Schüler den Subtrahenden in Teilmengen zerlegen, mit denen sie in verschiedenen Teilschritten besser rechnen können.

Alle Schüler kamen zum selben Ergebnis.

Die Kinder hatten Freude dabei, ihren Lösungsweg mit der Klasse zu teilen und zu präsentieren.

Anschließend arbeiteten die Schüler selbständig in ihren Arbeitsheften. Leise Hintergrundmusik hilft den Kindern, auch am Nachmittag konzentriert zu arbeiten.

Skip to toolbar