Browsed by
Month: February 2019

Personenbeschreibungen unserer Mitschüler

Personenbeschreibungen unserer Mitschüler

Diese Woche lernen die Schüler, wie sie Beschreibungen verfassen. In der dritten Klasse stehen die Personenbeschreibungen im Fokus, während Lisa Gegenstandsbeschreibungen übt.

Heute haben wir jedoch eine gemeinsame Übung zum Thema Personenbeschreibung durchgeführt.

  1. Die Schüler haben den Namen eines Mitschülers gezogen, über den sie eine Personenbeschreibung verfassen sollten. Dabei durften sie den Namen des Mitschülers nicht erwähnen, denn es ging darum, dass die Beschreibungen auch ohne dem Namen so genau beschrieben sind, dass man erkennt, um wen es geht.
  2. Die fertigen Personenbeschreibungen wurden ausgehängt und jeder sollte sich eine Beschreibung eines anderen Mitschülers aussuchen und nach der Personenbeschreibung ein Bild des beschriebenen Schülers zeichnen. Wenn wichtige Informationen fehlten, fiel dies beim Malen sofort auf. Denn sie sollten nur malen, was in der Beschreibung genannt wurde.
  3. Zum Schluss bekamen die Schüler Post-its, um dem Verfasser der Personenbeschreibung eine Rückmeldung (Positives und Verbesserungshinweise) zu geben.

Alle Personenrätsel wurden richtig gelöst:) Toll gemacht, GD3/4!!

 

Wir lernen

Wir lernen

Sachkunde / Unit of Inquiry

Zeitraum: 28. Januar bis 15. März 2019

Themenbereich: Wie wir uns organisieren

Eine Untersuchung der Vernetzung von Systemen menschlichen Ursprungs und von Gemeinschaften; Struktur und Zweck von Organisationen; Gesellschaftliche Entscheidungshilfen; Wirtschaftliche Aktivitäten und ihre Auswirkungen auf Mensch und Umwelt

Kernidee: Gemeinschaften setzen sich aus verschiedenen Systemen zusammen, um die Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen.

Wir untersuchen:

  • Wie Systeme in Gemeinschaften funktionieren
  • Wer für die Organisation von Systemen in Gemeinschaften verantwortlich ist
  • Wie Systeme menschliche Bedürfnisse befriedigen

Schlüsselkonzepte: Funktion, Verbindung, Verantwortung, Perspektive, Ursache

 

Deutsch

Klasse 3:

Bereich ‚Sprache untersuchen’:

  • Sätze

Bereich ‚Richtig schreiben’:

  • Kurze und lange Selbstlaute

Bereich ‚Texte schreiben’:

  • Personenbeschreibung

Bereich ‚Lesen’:

  • Informationen finden

Klasse 4:

Bereich ‚Sprache untersuchen’:

  • Wortartenbestimmung

Bereich ‚Richtig schreiben’:

  • Ableiten und Verlängern

Bereich ‚Texte schreiben’:

  • Einen Gegenstand beschreiben (eine Suchanzeige schreiben)

Bereich ‚Lesen’:

  • Fabeln und Sagen

 

Mathematik

Klasse 3:

  • Multiplizieren großer Zahlen
  • Rechenregeln
  • Halbschriftliches Multiplizieren

Klasse 4:

  • Schriftliches Multiplizieren
  • Multiplizieren mit Geld
Aktuell in Sachkunde

Aktuell in Sachkunde

Die Kernidee unserer neuen Einheit ‘Wie wir uns organisieren’ lautet: “Gemeinschaften setzen sich aus verschiedenen Systemen zusammen, um die Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen.”

Vor den Ferien unternahmen wir einen Ausflug in die Altstadt von Suzhou und zum Culture and Arts Center im SIP. Mit diesem Ausflug schafften wir einen guten Übergang von unserer letzten Einheit über alte Zivilisationen zu unserer aktuellen Einheit. Die Kinder hatten die Möglichkeit, ihre Beobachtungen während des Ausflugs durch Fotos festzuhalten. Heute wurden die Schüler in Kleingruppen aufgeteilt und bekamen die Aufgabe, die Fotos des Ausflugs sinnvoll zu sortieren. Dabei sprachen sie über die Abbildungen und wie sie diese gruppieren würden und warum. Nächste Woche werden die Kinder ihre Poster vorstellen und erklären, nach welchen Aspekten sie die Bilder sortiert haben. Diese Übung dient dazu, dass die Schüler selbst herausfinden und erarbeiten, was benötigt wird, damit eine Stadt funktioniert und lebenswert ist.

Außerdem unternahmen alle Schüler der Klassenstufe 3 gestern in Kleingruppen einen Erkundungslauf in der Schule. Verschiedene Gruppen erkundeten verschiedene Bereiche der Schule. Heute besuchte Mr. Treichel, unser Director of Education Services, die Schüler der Klassenstufe 3, um verschiedene Bereiche der Schulorganisation vorzustellen, mit den Kinder darüber zu sprechen, wer daran wie beteiligt ist, dass unsere Schule funktioniert, und um die Fragen der Schüler zu beantworten. Denn auch unsere Schule ist eine Gemeinschaften, die aus Systemen besteht, um die verschiedenen Bedürfnisse der Menschen in der Schule zu befriedigen. Was wäre, wenn ein Bereich ausfällt?

 

 

Welcome back everybody!!!

Welcome back everybody!!!

This week has seen us continue with our battery of fitness tests.

We have also introduced the movement and vault assignment for the next 6 weeks – Please see the documents attached.

As we move closer to sports day (March 29th) all students will be looking at Run/Jump/Throw activities also. So please talk to your students about their vault and movement assignments and keep March 29th free!

 

Regards Kit Murray and Karen Zheng

Unsere Ferienerlebnisse

Unsere Ferienerlebnisse

Am Montag und Dienstag schrieben die Schüler mit Freude über eins ihrer Ferienerlebnisse. Viele Schüler präsentierten dann ihre Geschichten am Dienstagnachmittag ihren Klassenkameraden, die interessiert zuhörten.

 

Art Toys

Art Toys

Easy Blog Photo

In Art we are trying to make moving toys. We can use lots of different materials but we have to use clay. That is the hard part. We talked about 3 artists that make toys. Anya Stasenko and Slava Leontyev make porcelain clay toys with lots of texture and detail. Mister Finch makes fabric and wire toys. This is a hard challenge for us. We had to design our toy in our books and now we are waiting for the clay to dry and go through the kiln for the first time.

Our Grade 3 Art blog post is by Eva (3LR)

Great summary, thanks Eva!  Have a great break and Happy Lunar New Year everyone! 

See you in two weeks ~ Ms Kendal

Skip to toolbar