Browsed by
Month: October 2018

ART: Relationships are meaningful.

ART: Relationships are meaningful.

GD3/4 artists are currently inquiring into the concepts of ‘form’ and ‘connection’, as well as painting skills. After sorting out which special object they wish to paint on their canvas and photographing it, students are now working through a process of trial and error to determine how best to paint their special object realistically. This a lengthy process involving many layers and challenging even the most confident artist, but students are already committing a lot of enthusiasm and effort each lesson to this artwork so the paintings are sure to delight us all.

Ideas for home:

  1. Ask your young artist which special object they chose, why they chose that one, how they are going with their painting and feel free to ask them to show you their progress one morning or afternoon if you are at school with them.
  2. Talk about art you like and see around you.
  3. Visit art galleries.
  4. Have materials available at home so your child can play and create whenever possible. You don’t need to spend a lot of money – old cardboards and recycled paper are great, plus scissors, glues tick, pencils etc.
  5. Encourage your artist to use their imagination, draw as much as possible (it is a learned skill and everyone gets better the more practice they have) and look into anything they’re interested in more.

*Exciting news*

The students are learning to take responsibility for blogging about their artistic learning journey. This means some will be taking it in turns to do the art blog updates over the course of the rest of the year. You will find the blog posts here on the homeroom blog; they will be tagged ‘Art’. You are welcome to add encouraging comments to the Art blog posts. Questions may be emailed to kendalreilly@mail.ssis-suzhou.net

Welches Körpersystem magst du am meisten und warum?

Welches Körpersystem magst du am meisten und warum?

Super! Den ersten Schritt hast du geschafft – du hast den richtigen Beitrag für deine Sachkunde-Hausaufgabe gefunden. Nun beantworte die Frage, indem du einen eigenen Kommentar verfasst und veröffentlichst. Vergiss deinen Namen nicht;-)

Wenn du schon einmal hier bist, dann schau’ dir doch auch die anderen Beiträge mit deinen Eltern an. Vielleicht möchtest du noch einen Kommentar zu einem anderen Thema schreiben?

 

Wir lernen ‘in action’

Wir lernen ‘in action’

Hier kommt ein kleiner Überblick zum Thema ‘Wir lernen’ in Bildern. Dies waren einige der Aktivitäten der letzten Zeit.

Sachkunde: Die Kinder zeigen, was sie bereits über die Funktionsweise des Körpers wissen oder was sie glauben zu wissen;-) Diese Aufgabe bekommen die Schüler zweimal in dieser Unit: einmal, bevor sie auf ihre Erforschung gehen und einmal am Ende der Unit. Danach können sie beide Blätter vergleichen und werden sehen, was sie bereits richtig wussten, wo sie eventuell falsch lagen und was sie alles Neues gelernt haben.

Im Folgenden bestand die Aufgabe darin, in Kleingruppen über die Bedeutung bestimmter Begriffe unserer Kernidee zu sprechen und schriftlich festzuhalten, was die Begriffe ausdrücken. Dies soll sicherstellen, dass alle Kinder die Kernidee verstehen und darüber nachdenken.

Mathematik: Die Schüler erkunden den Zahlenraum bis 1000, basteln kleine Heftchen mit Hundertertafeln und werden mehr und mehr vertraut mit den Hunderterzahlen.

Deutsch: Diese Woche starteten wir erfolgreich unser Buchprojekt “Das Vamperl” von Renate Welsh. Die Schüler sind mit Begeisterung dabei und bearbeiteten bereits die Aufgaben zum ersten Kapitel.

Außerdem haben wir unser Plakat für den Grundschulwettbewerb “Welche Klasse gestaltet das beste Plakat zum Thema ‘Unser Lieblingsbuch’?” im Rahmen der Book Week letzte Woche erstellt und sind sehr zufrieden und stolz mit unserem Plakat, an dessen Fertigstellung alle Schüler unserer Klasse beteiligt waren.

Nachdem wir diese Woche bereits zur Vorstellung des Story Tellers waren, verwöhnten uns gestern noch drei Secondary Schüler mit dem Märchen ‘Rotkäppchen’, dass sie der gesamten Grade 3 vorlasen. Die Schüler proben derzeit für die Secondary Production ‘Into the Woods’, in deren Handlung Auszüge aus mehreren bekannten Märchen wiederzufinden sind. Unbedingt zur Vorstellung im November kommen!

Die Buchwoche hat begonnen

Die Buchwoche hat begonnen

Heute hatten wir einen unterhaltsamen Start in die Buchwoche. Eine Stunde lauschten wir den Geschichten des Story Tellers Paul Jackson, der uns mit seiner Phantasie und Musik in eine andere Welt trug. Die Kinder verfolgten seine Geschichten begeistert.

Im Laufe der Woche folgen weitere tolle Aktivitäten für die Schüler!

 

Einladung Sankt Martinsumzug

Einladung Sankt Martinsumzug

Herzliche Einladung zum diesjährigen Sankt Martinsumzug am Dienstag, 6. November 2018, um 18:00 Uhr im Marina Cove Garden Compound.

Bitte entnehmen Sie alle wichtigen Informationen der Einladung: Invitation_ Lanternparade 2018

Die Laternen basteln die Schüler in der Schule und auch die Laternenstäbe werden vom deutschen Department gestellt. Der Vorverkauf der Weckmänner findet vom 29.10. bis 2.11.18 statt (siehe Einladung).

Bitte singen Sie zur Vorbereitung zuhause gemeinsam mit Ihrem Kind die Stankt Martinslieder, die wir auch in der Schule üben: St.Martinslieder

Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen Umzug mit Ihnen!

Book Week 2018

Book Week 2018

Nächste Woche findet die Book Week der SSIS statt. Bitte finden Sie detaillierte Informationen dazu hier (bitte klicken, um das PDF Dokument zu öffnen): BOOK WEEK 2018 Parent Letter

Wir besuchen die Vorstellung des Story Tellers am Montag, 22.10.2018.

Am Donnerstag, 25.10.2018, besuchen wir gemeinsam die Book Fair im Foyer. Bitte geben Sie Ihrem Kind an diesem Tag Geld mit, wenn Sie möchten, dass es sich ein Buch kaufen kann.

Am Freitag, 26.10.2018, findet als Abschluss der Buchwoche von 10:00 bis 10:30 Uhr die Book Character Parade statt, zu der Sie herzlich eingeladen sind. Die Kinder dürfen an diesem Tag in Kostümen, die eine Buchfigur darstellen, zur Schule kommen.

Ich freue mich schon jetzt auf die phantasiereichen Kostüme der Kinder!

Wir lernen

Wir lernen

Zeitraum: 8. Oktober bis 23. November 2018

 

Sachkunde / Unit of Inquiry

Themenbereich: Wer wir sind

Eine Untersuchung des Wesens des Selbst; Überzeugungen und Werte; persönliches, geistiges, soziales und spirituelles Wohlbefinden; menschliche Beziehungen einschließlich Familien, Freunde, Gemeinschaften und Kulturen; Rechte und Verantwortung; was es heißt, Mensch zu sein

Kernidee: Wenn wir verstehen, wie unser Körper funktioniert, sind wir in der Lage, im Verlauf unseres Lebens bewusste Entscheidungen zu treffen.

Wir untersuchen:

  • Die verschiedenen Systeme unseres Körpers
  • Wie die verschiedenen Systeme unseres Körpers funktionieren
  • Wie die verschiedenen Systeme unseres Körpers miteinander verbunden sind
  • Einflussfaktoren auf die Systeme

Schlüsselkonzepte: Funktion, Verbindung, Ursache

 

Deutsch

Klasse 3:

Bereich ‚Sprache untersuchen’:

  • Verben
  • Zeitformen des Verbs

Bereich ‚Richtig schreiben’:

  • Ableiten und Verlängern
  • Besondere Laute

Bereich ‚Texte schreiben’:

  • Geschichten planen, schreiben und überarbeiten

Bereich ‚Lesen’:

  • Buchlektüre

Klasse 4:

Bereich ‚Sprache untersuchen’:

  • Verben
  • Zeitformen des Verbs

Bereich ‚Richtig schreiben’:

  • Mit Silben arbeiten
  • Merkwörter

Bereich ‚Texte schreiben’:

  • Eine Erlebnisgeschichte planen, schreiben und überarbeiten

Bereich ‚Lesen’:

  • Buchlektüre

 

Mathematik

 Klasse 3:

  • Der Zahlenraum bis 1000
  • Quersumme
  • Körper

Klasse 4:

  • Erweiterung des Zahlenraums (Zahlen bis 1000000)
  • Körper

 

Einstieg (Tuning In) in unsere neue Sachkundeeinheit

Einstieg (Tuning In) in unsere neue Sachkundeeinheit

Gestern fanden verschiedene Aktivitäten zum Einstieg in die neue Sachkundeeinheit in den Klassenräumen der 3. Klassen statt.

In der neuen Einheit ‘Wer wir sind’ (Who we are) werden die Schüler erforschen, wie der menschliche Körper funktioniert. Die Schüler gingen gestern auf eine erste Entdeckungstour und waren in der Lage, das, was sie gestern erlebt und gelernt haben, mit ihrem bereits vorhandenen Wissen zu verknüpfen.

Hier ein paar tolle Schnappschüsse von gestern…

Skip to toolbar